AUSBILDUNG

ELEKTRONIKER/IN (m/w/d)

 

WIE DEIN ALLTAG AUSSEHEN WIRD

 

Als Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik bist du ein unersetzliches Mitglied unseres Logistikteams. Zusammen mit unserem Elektroniktechnikmeister bist du u.A. dafür zuständig, dass der Strom auf den Baustellen fließt und die Mitarbeiter mit Elektrogeräten und -maschinen arbeiten können.

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Berufsschule Schwandorf

WAS DU LERNEN WIRST

Licht an! In der Ausbildung zur Elektoniker/in für Energie-& Gebäudetechnik bist du neben der reinen Installation elektronischer Anlagen auch für das Prüfen und Warten zuständig. Entdeckst du Fehler, übernimmst du auch gleich die Reparatur und stellst damit sicher, dass alles reibungslos läuft.

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST

  • Technikaffinität
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • mathematisches Verständnis

PERSPEKTIVEN

Die Ausbildung ist Dir nicht genug? Mit einem Abschluss als
Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik kannst du z.B. in diese Richtungen weiterbilden:

  • Industriemeister/-in Fachrichtung Elektrotechnik
  • Techniker/-in Fachrichtung Elektrotechnik
  • Technische/-r Fachwirt/-in
  • Studium zum Bachelor of Engineering

 

WIE DEIN ALLTAG AUSSEHEN WIRD

 

Als Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik bist du ein unersetzliches Mitglied unseres Logistikteams. Zusammen mit unserem Elektroniktechnikmeister bist du u.A. dafür zuständig, dass der Strom auf den Baustellen fließt und die Mitarbeiter mit Elektrogeräten und -maschinen arbeiten können.

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Berufsschule Schwandorf

WAS DU LERNEN WIRST

Licht an! In der Ausbildung zur Elektoniker/in für Energie-& Gebäudetechnik bist du neben der reinen Installation elektronischer Anlagen auch für das Prüfen und Warten zuständig. Entdeckst du Fehler, übernimmst du auch gleich die Reparatur und stellst damit sicher, dass alles reibungslos läuft.

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST

  • Technikaffinität
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • mathematisches Verständnis

PERSPEKTIVEN

Die Ausbildung ist Dir nicht genug? Mit einem Abschluss als
Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik kannst du z.B. in diese Richtungen weiterbilden:

  • Industriemeister/-in Fachrichtung Elektrotechnik
  • Techniker/-in Fachrichtung Elektrotechnik
  • Technische/-r Fachwirt/-in
  • Studium zum Bachelor of Engineering

ENTDECKE WEITERE
AUSBILDUNGSBERUFE