zurück zur Übersicht

GRUNDSCHULE , München

Grundschule mit Tagesheim und Grünwerkstatt an der Helsinkistraße in München

GRUNDSCHULE

Die MRG Maßnahmenträger München-Riem GmbH errichtete im Namen der Landeshauptstadt München eine neue zweizügige Grundschule mit Tagesheim. In das Gebäude ist auch eine Grünwerkstatt integriert.

Der Bau besteht aus einem Geschoss mit Flachdach, für Technik- und Lagerräume ist er teilweise unterkellert. In die rechteckige und lang gestreckte Grundform des Gebäudes sind 3 Höfe nordseitig und 2 Pausenhöfe südseitig eingeschnitten.

Technische Details im Überblick
Baujahr August 2008 bis Juli 2009
Projektvolumen netto 4,75 Mio. EURO
Auftrag Generalunternehmer – Als ARGE Gebr. Donhauser / Hemmerlein Ingenieurbau
Architekt Fink + Jocher Architekten, München
Bauzahlen Bruttorauminhalt:
Bruttogeschoßfläche:
Hauptnutzfläche:
14.090 m³
3.300 m²
3.060 m²

Wissenswertes

Das Fassadenrelief wurde mit großformatigen, in drei verschiedenen Rottönen durchgefärbten, im Kern wärmegedämmten Betonfertigteilen vorgefertigt und vor Ort montiert und wird umlaufend von einer Attika aus weißem Beton gesäumt. Durch dieses System wurde die sehr kurze Rohbauphase von nur rund 12 Monaten ermöglicht.

GRUNDSCHULEGRUNDSCHULEGRUNDSCHULEGRUNDSCHULEGRUNDSCHULEGRUNDSCHULE

zurück zur Übersicht